Labyrinthseminare und -veranstaltungen

Auch im Jahr 2019 bieten wir Ihnen wieder verschiedene Labyrinthseminare und -veranstaltungen an.

Labyrinthvortrag

Mittwoch, 29. Mai 2019

19.00 - ca. 20.30 Uhr

Oberstaufen: Dietrich-Bonhoeffer Gemeindehaus

Im Labyrinth des Lebens

Labyrinthvortrag

Thema: Auf dem Weg zu unserer Mitte - Labyrinthe im Allgäu und Umgebung sowie in Mittel- und Oberschwaben

 

Ich freue mich über Ihr Interesse.

Oberstaufen: Labyrinth beim Dietrich-Bonhoeffer- Gemeindehaus


 

Samstag, 3. August 2019

 

 

Oberstaufen: Labyrinth bei der Evangelisch-Lutherischen Heilig-Geist-Kirche

 

 

Labyrinthseminar

 

 

Im Labyrinth des Lebens

 

Thema: "Auf dem Weg in die Mitte"

 

Labyrinthabend

Internationaler Tag des Labyrinths

Freitag, 13. Oktober 2019

18.00 Uhr: Gemeinsame Labyrinthbegehung

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse.


Buchvorstellungen mit Farbfotoschau und Lesung

Allgemeine Hinweise: 

 

Autor

Robert Wörz, Allgäuer Auszeit-, Labyrinth- und Wegbegleiter, Psychologischer Berater, Systemischer Familien-, Lebens- und Paarberater, Memmingen.

 

Beschreibung

In meinem Labyrinthbuch „Auf dem Weg zu meiner Mitte - Von der Gotik zum Labyrinth“ erzähle ich von meinem Weg, der mich - über vier Jahrzehnte hinweg - von der Gotik zum Labyrinth führte.

In meinen Labyrinthbüchern „Auf dem Weg zu unserer Mitte - Labyrinthe im Allgäu und Umgebung bzw. in Mittel- und Oberschwaben“ berichte ich über meine langjährigen Labyrintherfahrungen und über die zahlreichen Labyrinthe in unserer allgäu-schwäbischen Region.

Dabei gehe ich auf wesentliche Ereignisse und Informationen ein. Außerdem zeige ich Labyrinthfarbfotos und füge persönliche Anmerkungen hinzu.

Ich wünsche mir, dass meine Buchvorstellungen mit Farbfotoschau und Lesung dazu beitragen, dass die Labyrinthe in der Öffentlichkeit mehr Beachtung finden und dass Interessierte sich über die Möglichkeiten der „Arbeit“ mit Labyrinthen informieren können.

 

Informationen

Robert Wörz, Telefon:  0175 / 9724044

Auf Wunsch rufe ich Sie gerne zurück.

eMail: allgaeuerwegbegleiter@web.de

Internet: www.allgaeuerwegbegleiter.de

 

Programm

  • Begrüßung und Einführung
  • Buchvorstellungen
  • Farbfotoschau
  • Lesung
  • Fragen und Gespräch
  • ggf. Widmungen.

 

Ich freue mich über Ihr Interesse.